Meyer Johannes

Publié le par Mémoires de Guerre

Johannes Meyer est un réalisateur allemand né le 13 août 1888 et mort le 25 janvier 1976. Il a réalisé plus de 40 films.

Meyer Johannes
Meyer Johannes
Meyer Johannes

Filmographie

  • 1921: Der kleine Muck (Wilhelm Prager) – Drehbuch
  • 1921: Tischlein deck dich, Eselein streck dich, Knüppel aus dem Sack/Tischlein deck dich (Wilhelm Prager) – Drehbuch
  • 1921: Der Wettlauf zwischen dem Hasen und dem Igel (Kurzspielfilm; Harry Jäger) – Drehbuch
  • 1922/23: Der Schwiegersohn mit den dicken Kartoffeln. Eine ländliche Begebenheit (Kurz-Dokumentarfilm; Willy Achsel) – Drehbuch
  • 1924: Horrido
  • 1924/25: Wunder der Schöpfung (Dokumentarfilm mit Spielszenen; Hanns Walter Kornblum) – Co-Regie (Spielszenen)
  • 1925: Der Wilderer (mit Carl de Vogt und Helga Thomas) – Drehbuch, Regie
  • 1928: Schuldig (mit Bernhard Goetzke und Jenny Hasselqvist)
  • 1929: Hochverrat (mit Gerda Maurus und Gustav Fröhlich)
  • 1930: Der Tiger
  • 1930: Das Rheinlandmädel/Vier Mädchen suchen das Glück (mit Gretel Bernd und Werner Fuetterer)
  • 1930: Die blonde Nachtigall (mit Else Elster und Arthur Hell)
  • 1931: Zwei himmelblaue Augen (mit Charlotte Ander und Hermann Thimig)
  • 1931: Hilfe! Überfall (mit Gerda Maurus und Hans Stüwe)
  • 1931: Aschermittwoch (mit Claire Rommer und Karl Ludwig Diehl)
  • 1932: Unter falscher Flagge (mit Charlotte Susa und Gustav Fröhlich)
  • 1932: Ich bleib’ bei Dir (mit Hansi Arnstaedt, Jenny Jugo und Kurt Lilien)
  • 1932: Eine von uns (mit Brigitte Helm und Gustav Dießl)
  • 1932: Traum von Schönbrunn/Schuld an allem ist die Liebe (mit Marta Eggerth und Hans Henninger)
  • 1933: Die kleine Schwindlerin (mit Harald Paulsen und Dolly Haas)
  • 1933: Die schönen Tage von Aranjuez (mit Brigitte Helm und Gustaf Gründgens)
  • 1933: Adieu les beaux jours (mit Brigitte Helm und Jean Gabin) – Regie (mit André Beucler)
  • 1933: Es gibt nur eine Liebe/Abenteuer aus Liebe (mit Louis Graveure, Heinz Rühmann und Jenny Jugo)
  • 1934: Der Flüchtling von Chicago (mit Gustav Fröhlich und Lil Dagover)
  • 1934: Schwarzer Jäger Johanna/Der Spion des Kaisers mit Marianne Hoppe, Gustaf Gründgens, Paul Hartmann
  • 1934: Das Erbe von Pretoria/Das Erbe in Pretoria (mit Charlotte Susa und Paul Hartmann)
  • 1934: Ihr größter Erfolg/Therese Krones (mit Marta Eggerth und Leo Slezak)
  • 1935: Henker, Frauen und Soldaten (mit Hans Albers und Charlotte Susa)
  • 1936: Die unmögliche Frau/Die Herrin von Campina (mit Dorothea Wieck und Gustav Fröhlich)
  • 1937: Fridericus/Der alte Fritz
  • 1937: Das große Abenteuer (mit Maria Andergast und Albrecht Schoenhals)
  • 1938: Rätsel um Beate (mit Lil Dagover, Albrecht Schoenhals und Sabine Peters)
  • 1938: Diskretion – Ehrensache (Verwechslungslustspiel mit Heli Finkenzeller und Hans Holt)
  • 1938: Dreizehn Mann und eine Kanone
  • 1939: Ehe in Dosen (mit Leny Marenbach und Johannes Riemann) – Drehbuch, Regie
  • 1939: Dein Leben gehört mir (Kriminalfilm mit Karin Hardt, Dorothea Wieck und Karl Martell)
  • 1939: Der singende Tor/La casa lontana (Kriminalfilm mit Beniamino Gigli und Kirsten Heiberg)
  • 1941: Männerwirtschaft (Bauernschwank mit Volker von Collande und Karin Hardt)
  • 1942: Ein Zug fährt ab (Verwechslungslustspiel mit Leny Marenbach und Ferdinand Marian)
  • 1942: Stimme des Herzens (Liebesfilm mit Marianne Hoppe und Ernst von Klipstein)
  • 1943: Wildvogel (Liebesfilm mit Leny Marenbach und Volker von Collande)
  • 1944: Die heimlichen Bräute (Verwechslungslustspiel mit Magda Schneider und Rudolf Prack)
  • 1945: Rätsel der Nacht (Kriminalfilm; Überläufer) - Drehbuch, Regie
  • 1948: Blockierte Signale (Kriminalfilm mit Carl Voscherau und Wolfgang Lukschy)
  • 1949: Diese Nacht vergess ich nie (Komödie mit Winnie Markus und Gustav Fröhlich)
  • 1950: Dreizehn unter einem Hut (Liebeskomödie mit Ruth Leuwerik, Volker von Collande und Inge Landgut)
  • 1950: Furioso/Opfer des Herzens/Kreuzweg der Leidenschaften (Ehefilm mit Ewald Balser und Kirsten Heiberg)
  • 1951: Das fremde Leben/Zwischen Herz und Gewissen (Frauenschicksalsfilm mit Winnie Markus und Viktor Staal; Überläufer)

Publié dans Réalisateur

Pour être informé des derniers articles, inscrivez vous :

Commenter cet article